Qualifikationen

In meiner Funktion als Geschäftsführung und Projektleitung bei der SAVE audio solutions GmbH verfüge ich über eine breite Palette an Erfahrungen und Qualifikationen. Mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung in der Planung von technischer Gebäudeausrüstung im Bereich Elektro kann ich auf fundiertes Fachwissen in diesem Bereich zurückgreifen.

Durch meine zusätzliche mehrjährige Erfahrung in der Planung von Sprachalarmierungsanlagen nach DIN VDE 0833-4 besitze ich umfangreiche Kenntnisse und Fachkompetenz in diesem spezialisierten Bereich. In den vergangenen Jahren konnte ich bereits erfolgreich zahlreiche Projekte planen, leiten und umsetzen, bei denen Sicherheit und effektive Kommunikation im Vordergrund standen.

Es erfüllt mich mit Stolz, dass ich seit Anfang dieses Jahres als Mitglied im Arbeitskreis DKE/AK 713.0.17 für Sprachalarmanlagen und elektroakustische Notfallwarnsysteme aufgenommen wurde. Diese neue Tätigkeit bietet die einmalige Chance, mein Wissen und meine Erfahrung direkt in die Gestaltung wichtiger Standards einfließen zu lassen, was meiner Arbeit und auch meinen Kunden zugute kommt.

Darüber hinaus freut es mich, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Firma am 23.04.2024 das Zertifikat DIN 14675 „Fachfirma für Sprachalarmanlagen“ erteilt wurde. Diese Zertifizierung unterstreicht unser Engagement für Qualität und Fachkompetenz in diesem Bereich.

Vertrauen Sie auf meine Expertise als zertifizierte Fachkraft für SAA nach DIN 14675, sowie als Mitglied im relevanten Arbeitskreis, mit umfangreicher Berufserfahrung in den Bereichen Elektroplanung, Beschallungsanlagen und audiovisuelle Lösungen.

Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung, wenn es darum geht sicherheitskritische Anforderungen zu erfüllen oder komplexe Systeme für eine klare akustische Wiedergabe zu planen.

DIN 14675:2020 Zertifikat Fachfirma für Sprachalarmanalgen
Abb: Zertifikat Fachkraft nach DIN 14675